top of page

Klinisch-psychologische Behandlung

Das Ziel der klinisch-psychologischen Behandlung ist es, psychische Störungen bzw. Leidenszustände zu lindern oder zu beseitigen, sowie Menschen darin zu unterstützen, Belastungen und Krisen besser bewältigen zu können um die Lebensqualität zu steigern. Die Behandlung setzt konkret an der jeweiligen Störung bzw. dem jeweiligen Problem an und basiert auf wissenschaftlich fundierten Behandlungsansätzen. 

Jede Behandlung ist dabei immer spezifisch auf die individuelle Situation abgestimmt und kann von etwas längerer Dauer sein als eine psychologische Beratung.

Themen für eine psychologische Behandlung können z.B. sein:

Depression

Burnout

Ängste

Schlafstörungen

Panikattacken

Diverse Phobien

Bipolar/ Manisch-depressive Störung

Demenz

bottom of page